Was und wer gefährdet unsere Gesellschaft, den gesellschaftlichen Zusammenhalt?

1 Jahr Türkis-Blau, 1 Jahr Sozialabbau, 1 Jahr Demokratieabbau !
.
Die Gefahr
kommt nicht von außen, nicht von den Flüchtlingen, nicht von den Linken, sondern sie sitzt mitten drinnen, mitten in der Republik, in Konzernen, Institutionen, im Parlament, …
.
Mit der allgegenwärtigen „Flüchtlings-Kopftuch-Ausländer“ -Ablenkungspropaganda, wird versucht, dies alles als „im Auftrag der Mehrheit“ zu rechtfertigen.
.
Die „Kopftuch“-Propaganda soll verschleiern, dass die Hauptbetroffenen der unsozialen Politik (SV-Zerschlagung, Kürzung der Mindestsicherung, „Familienbonus“, 12-Std.-Tag) die Masse der wenig verdienenden, am meisten unter Arbeitsdruck stehenden Bevölkerungsschichten sind, zu denen zwar auch Flüchtlinge gehören, aber in überwältigendem Ausmaß „die Österreicher“ davon betroffen sind.
.


.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*