Religion – für uns Privatsache

Wir DemoS treten ganz klar und entschieden für einen laizistischen Staat ein. Religion und ihre Ausübung fällt für uns daher grundsätzlich und ausschließlich in den Bereich der Privatsphäre!

Das bedeutet:

Niemand darf in Glaubensfragen in seiner Meinungsbildung und in seiner Religionsausübung eingeschränkt werden, solange er/sie sich dabei im Rahmen des österreichischen Verfassungsbogens bewegt.

Den staatlichen Organen obliegt es, diese persönlichen (spirituellen) Freiheitsrechte, aber auch die Einhaltung der Verfassungsmäßigkeit in der Lehre sicher zu stellen – egal um welche Glaubensgemeinschaft es sich dabei handelt.

Das bedeutet für uns DemoS aber auch: 

1.) Strenge Trennung von Glaube / Kirche und Staat auf allen Ebenen

2.) Entsprechende Änderungen des Konkordats und aller anderen Verträge mit Glaubensgemeinschaften aller Art

3.) Abschaffung des Religionsunterrichts in allen öffentlichen Schulen

4.) Entfernung ALLER religiöser Symbole in staatlichen  Einrichtungen und Gebäuden – ausgenommen davon sind Glaubenseinrichtungen (z.B. Kirchen), die sich im Besitz der öffentlichen Hand befinden

5.) Einstellung aller staatlichen Fördermaßnahmen, die einzelne Glaubensgemeinschaften/Religionen gegenüber anderen bevorzugen

6.) Rechtliche Gleichstellung ALLER anerkannten Religionen und Glaubensrichtungen in allen öffentlichkeitswirksamen Belangen

Klar ist für uns jedenfalls, dass der Staat das Recht und die Verpflichtung hat, gegen jeglichen gewalttätigen oder psychisch indoktrinierenden Fundamentalismus (beispielsweise gegen gewaltbereite Sekten oder etwa den menschenverachtenden  politischen Islamismus à la IS) aktiv und unterbindend einzuschreiten.

Hier kannst Du dazu mitdiskutieren: z.B. die Glaubensfrage

 

Weitere Themen  (Bitte einfach nachfolgende Links durchklicken):

Steuerwesen, Arbeitsmarkt & Wirtschaftslenkung

Thema Arbeit – Wirtschaft 4.0

Quo vadis Europa?

Österreichische Innenpolitik

Macht braucht Kontrolle

Korruptionsbekämpfung 1

Korruptionsbekämpfung 2

(Weitere Themen folgen in Kürze)

zurück zur Themen-Übersicht