Politische Bildung …

… Themenstellungen, verschiedenste Beiträge, Links, Videos!

– Was ist politische Bildung?
– Was ist Politik?
– Was ist Demokratie?
– Bildung und Demokratie
Partizipation: Ein erstrebenswertes Ziel politischer Bildung?
– inklusiv politisch bilden
Menschenrecht auf Bildung
Werte und Menschenrechte
– Videos
– Weiterführende Links

Quellenangabe


Politisch Handeln
.
Demokratie bedeutet Volksherrschaft: Die Bürgerinnen und Bürger als Souverän üben die politische Macht aus. – Heißt das, dass sie alle politisch handeln sollen? – Folgt daraus, dass die politische Bildung die Aufgabe hat, sie zum politischen Handeln zu befähigen – und sie auch dazu zu bewegen?

Die politische Bildung hat ihre Wurzeln in der Politikwissenschaft, Geschichtswissenschaft und der Pädagogik. Ihr Ziel ist, Zusammenhänge im politischen Geschehen zu erkennen, Toleranz und Kritikfähigkeit zu vermitteln und zu stärken, damit zur Herausbildung und Weiterentwicklung von aktiver Bürgerschaft, gesellschaftlicher Partizipation und politischer Beteiligung beizutragen. In demokratischen Gesellschaften ist es das Ziel der politischen Bildung, systematische Kenntnisse über das demokratische System zu vermitteln und Kompetenzen für politisches Handeln zu stärken, um die Bürger zu mündigen Staatsbürgern zu erziehen.

Politische Bildung initiiert und organisiert Bildungsprozesse, in denen es darum geht, unser individuelles Verhältnis zum Politischen zu bestimmen. Der “Politischen Bildung” liegt die Annahme zugrunde, dass Demokratinnen und Demokraten nicht einfach geboren werden, Demokratie MUSS vielmehr von Generation zu Generation neu erlernt werden. Politische Bildung ist allerdings nur eine Instanz politischer Sozialisation neben vielen anderen. Sie steht in Konkurrenz zu weiteren Einflussfaktoren oder wirkt mit diesen zusammen. Etwa formen auch zB. Medien, Parteien und das direkte soziale Umfeld die politischen Einstellungen und Entscheidungen jedes Einzelnen.


Grundfragen und Kontroversen
:
Definitionen
– Was ist politische Bildung?
– Was ist Politik?
– Was ist Demokratie?
Politische Bildung verhandelt
Begriffe und Konzepte, die wir alltäglich verwenden, die in der politischen Praxis eingesetzt oder in der Wissenschaft diskutiert werden. Die spontanen, in der Öffentlichkeit gesammelten Statements zeigen ein Mosaik der Annäherungen an zentrale Begriffe und Bruchstücke von Vorstellungen darüber, was politische Bildung selbst sein könnte. http://www.bpb.de/gesellschaft/bildung/politische-bildung/218581/definitionen

Bildung und Demokratie
Was hat Bildung mit Demokratie zu tun? Eine ganze Menge! Dass jeder das gleiche Recht auf Bildung hat, ist eine der großen Errungenschaften der Demokratie: Nicht mehr ständische Herkunft sollte darüber bestimmen, welche Berufe und gesellschaftlichen Positionen dem Einzelnen offenstehen, sondern individuelle Talente, Fähigkeiten und Leistungen.
http://www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/174624/bildung-und-demokratie

Partizipation:
Ein erstrebenswertes Ziel politischer Bildung? So viele Freiheiten die moderne Gesellschaft auch bietet, in ihr bleiben Ressourcenstarke und Ressourcenschwache unter sich. Welches Demokratiebild haben wir vor Augen, wenn wir mehr Partizipation einfordern?
http://www.bpb.de/apuz/148210/partizipation-ein-erstrebenswertes-ziel-politischer-bildung

inklusiv politisch bilden
Soziale Spaltungen in der Gesellschaft zu überwinden, ist Ziel von Inklusion; Barrieren für politische und gesellschaftliche Teilhabe abzubauen, ist Aufgabe politischer Bildung. Wie aber kann politische Bildung auch Menschen erreichen, die aufgrund von Behinderung, sozialer Stellung, Zuwanderungs- oder Bildungsgeschichte ausgegrenzt sind?

Politische Bildung in Theorie und Praxis
– Politische Bildung für alle
– Menschen mit Behinderung: Inklusion, Bildung, Teilhabe
– Wege zur Inklusion
http://www.bpb.de/gesellschaft/bildung/politische-bildung/


Das Menschenrecht auf Bildung

„Jeder Mensch hat das Recht auf Bildung.“
Allgemeine Erklärung der
Menschenrechte (1948), Artikel 26
Das Menschenrecht auf Bildung ist die grundlegende rechtliche und ethische Norm für Bildungs- und Erziehungsprozesse. Es befähigt den Menschen, sich selbst stark zu machen. Auf welchen Grundlagen fußt das Recht auf Bildung und wie wird es in Deutschland und der Welt umgesetzt?
http://www.bpb.de/gesellschaft/bildung/zukunft-bildung/188472/das-menschenrecht-auf-bildung

 

Werte und Menschenrechte
Grundgesetz, Artikel 1, Satz 1: Die Würde des Menschen ist unantastbar…“
Doch was ist mit der „Würde des Menschen“ eigentlich gemeint? Ein Wert, ein Menschenrecht? Was sind Werte, inwiefern bestimmen sie unser Zusammenleben, Politik und Demokratie? Politische Bildung gibt es nicht „ohne Werte“, kann sie aber „wert-frei“ sein, wenn sie Werte und Menschenrechte zum Thema macht?


Quelle
:
APUZ, bpb,
google
politischebildung
uni vienna
vimeo
wikipedia

 

2 Antworten auf „Politische Bildung …“

  1. Politische Mitbestimmung
    Informationen zur Politischen Bildung, Nr. 42

    Das vorliegende Heft „Politische Mitbestimmung“ beschäftigt sich mit einem demokratiepolitisch äußerst relevanten Themenschwerpunkt, denn Demokratie lebt davon, dass sich möglichst viele beteiligen und sich in die politischen Prozesse einbringen (können).
    Dies setzt aber einerseits ein Wissen über politische Strukturen und Verhältnisse voraus, andererseits erfordert es Kompetenzen wie zum Beispiel politische Urteile hinsichtlich ihrer Relevanz und ihrer Auswirkung bewerten zu können, eigene politische Urteile fällen oder aber auch sich selbst zu bestimmten Themen äußern zu können.

    http://www.politischebildung.com/pdfs/politmitbestimmung.pdf

    – Achen, Christopher H./Bartels, Larry M.: Democracy for Realists. Why Elections Do Not Produce Responsive Government. Princeton 2016.
    – Ehs, Tamara/Gschiegl, Stefan/Ucakar, Karl/Welan, Manfried (Hrsg.): Politik und Recht. Spannungsfelder der Gesell­schaft. Wien 2012.
    – Schmidt, Manfred G.: Demokratietheorien. Eine Einführung. Opladen 1997

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*